DHL oder: Die Höllenlieferer [Update 1: 16.04.2010]

Es geht Richtung Sommer und, wie das immer so ist, brauchte ich neue Klamotten. Da ich diesmal keine Lust hatte, durch die Gegend zu streifen, wollte ich den bequemen Weg des Online-Shoppings ausprobieren. Ich suchte mir einen Online-Händler aus, warf alles, was mir gefiel, in den Warenkorb und klickte auf „weiter“. Dann bot mir das Warenhaus die unterschiedlichsten Versender an. Ich entschied mich, wenn auch mit ein klein wenig Bauchweh, für DHL. Weiterlesen