Avaya easy Management – TK-Anlage unbenutzbar [Update 3 – 14.02.2013]

Irgendwann, vor gar nicht allzu langer Zeit, genau kann ich es nicht sagen, aber maximal vor zwei Jahren, haben wir in der Firma eine neue TK-Anlage angeschafft. Der Hersteller, Avaya, ist durchaus bekannt und scheint ebenso durchaus gute Anlagen herzustellen, aber softwaretechnisch handelt es sich bei der Administrationssoftware “Avaya easy Management” um eine ausgesprochen große Katastrophe. Weiterlesen

FreeBSD als Time Machine-Server für Mac OS X

(Diese Anleitung bezieht sich auf FreeBSD 8.2 und 9.0RC1 mit netatalk 2.2.1.1)

Bis Mac OS X Snow Leopard (10.6) habe ich Time Machine immer via iSCSI auf FreeBSD genutzt, welche ich mit dem kostenlosen iSCSI-Initiator von globalSAN genutzt habe. iSCSI auf FreeBSD einzurichten ist sehr einfach und globalSAN lief immer recht gut. Weiterlesen

Adobe FrameMaker 8 auf Windows Server 2008 R2 [Update 1 – 16.10.2010]

Diese Anleitung zeigt, wie es möglich ist, Adobe FrameMaker 8 auf Windows Server 2008 R2 zu installieren:

  1. Eingabeaufforderung öffnen (cmd.exe)
  2. Auf c:\ in root wechseln (cd \)
  3. Verzeichnis tmp erstellen (der Name ist wichtig!) (mkdir tmp)
  4. Umgebungsvariablen tmp und temp auf c:\tmp setzen (set tmp=c:\tmp und set temp=c:\tmp)
  5. Auf die CD in das Adobe FrameMaker Verzeichnis wechseln
  6. setup.exe in der Konsole ausführen

So einfach ist das.

[Update 1 – 16.10.2010]

So einfach ist es unter Umständen nicht. Ich hatte jetzt auch zweimal die Situation, in der die Umgebungsvariablen unter “System/Umgebungsvariablen” ebenfalls auf “c:\tmp” gestellt sein mussten (man muss sich dann auch noch aus- und wieder einloggen). Mit FrameMaker 9 ist das Problem angeblich beseitigt.